Markins M10 Kugelkopf



Technische Daten

Gewicht
498g
Durchmesser (Basis)
ca. 6cm
Höhe mit Schnellwechselplatte
10cm
Tragfähigkeit
genug ;-)

Lieferumfang

Je nach Modell: Kugelkopf mit Schnellwechselvorrichtung, Anleitung

Allgemeines

+

Perfekt verarbeitetes Gehäuse

+

Niedriges Gewicht

+

Aussehen: klein, unauffällig, schlicht, matt, edel.

+

Schnellwechselplatte hält perfekt auf der Schnellspannplatte

+

Die Panoramadrehung läuft gut, auch wenn die volle Ausrüstung um 90° zur Seite gekippt aufgesetzt ist.

+

Absolute Stabilität!

 

 

o

Das Feststellrad wackelt etwas (hoch/runter) wenn es weit geöffnet ist (sollte nie vorkommen).

o

Feststellschraube der Panoramaplatte muss relativ stark angezogen werden um wirklich fest zu sein.

o

relativ nutzlose Libelle in der Schnellspannplatte.

 

 

-

Der Preis



Im "wahren" Leben

Insgesamt ein absolut starkes Teil.
Wenn man den richtigen Punkt findet kann man die komplette Kamera ohne lösen der Schraube fast beliebig und relativ leicht verstellen.
Nur bei schlechter Gewichtsverteilung und ganz extremen Einstellungen geht das natürlich nicht.

Einzig der Preis gibt wirklich zu denken. Wer kein entsprechend großes Objektiv (über 1,5kg) hat sollte vermutlich besser zum kleineren Q-3 greifen.
Selbes gilt für größere Objektive (400/2.8, 600/4) und den M20 wobei da dann ein Wimberly Head oder Sidekick sicher eine gute Idee ist.
Trotzdem dürfte für den Kopf auch ein deutlich schwereres Objektiv als das 300/2.8 kein Problem sein.


Bilder









Zurück zur Übersicht